28.02.2018

Der kleine Drache Kokosnuss von Ingo Siegner

Drachen können fliegen und feuerspucken. Aber das müssen sie erst einmal
lernen. So auch der kleine Drache Kokosnuss, der mit seiner Freundin, dem
Stachelschwein Matilda auf der Dracheninsel lebt. Kokosnuss ist verzweifelt:
In wenigen Tagen ist das große Schulfest, bei dem alle Flugschüler von der
Klippe bis zum Feuerfelsen fliegen. Als einziger aus seiner Klasse hat
Kokosnuss es noch nicht geschafft, von der Klippe zu springen. Er hat
nämlich große Höhenangst. Und das ist für einen Flugdrachen sehr ungünstig.
Da muss Abhilfe geschaffen werden. Irgendjemand muss dem kleinen Drachen
Kokosnuss das Fliegen beibringen. Aber wer? Dieter die Düse, amtierender
Weltmeister im Dauerflug wird der Privat-Fluglehrer des kleinen Drachen
Kokosnuss. Kokosnuss lernt und übt fleißig. Plötzlich landet ein
Piratenschiff auf der Dracheninsel. Die Piraten sollen für den Zauberer
Ziegenbart einen echten Feuerdrachen fangen. Kokosnuss ist in Gefahr und
seine Freundin Matilda wird vom Zauberer Ziegenbart in einen Stein
verwandelt. Um sie zu retten muss Kokosnuss durch die Wüste zur Hexe Rubinia
reisen. Nur die Hexe kann Matilda jetzt noch erlösen. Ob Matilda gerettet
werden kann? Und ob Kokosnuss die Flugprüfung besteht?

DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS ist das neueste Theaterspektakel der
Kammerpuppenspiele Bielefeld. Das Figurentheater inszeniert Ingo Siegner´s
Bestseller mit großen Figuren, Schauspiel und mitreißender Musik. Die
abenteuerliche Inszenierung dauert ca. 90 Minuten, inkl. Pause.

Die Kammerpuppenspiele produzieren 2017 exklusiv DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS
von Ingo Siegner. Das beliebte Figurentheater präsentiert somit die einzige
autorisierte Inszenierung. Das Figurentheater aus Bielefeld ist seit vielen
Jahren ein Garant für Kindertheater auf höchstem Niveau. Produktionen wie
„Der kleine Rabe Socke“, „Die Olchis“, „Mama Muh“ oder „Pettersson und
Findus“ begeistern das Publikum.  Das Team besteht aus ausgebildeten Sängern
und Schauspielern, die jeder Figur einen unverwechselbaren Charakter
verleihen. Die Ausstattungen werden von professionellen Figuren- und
Bühnenbildnern speziell für die Kammerpuppenspiele angefertigt. Auch die
stimmungsvolle Bühnenmusik wurde eigens für das Theater produziert.

Die Vorstellung „Der kleine Drache Kokosnuss“ in Ludwigshafen findet am
Dienstag, 27.02. & Mittwoch, 28.02.2018, jew. um 16:30 Uhr im Kulturzentrum
DAS HAUS, Bahnhofstraße 30 statt.
Karten können unter (05203) 90 22 83 reserviert werden, oder sind ab 1
Stunde vor der Vorstellung an der Tageskasse erhältlich.
Eine Karte kostet 9,00 €.

Ort: Kulturzentrum dasHaus | Dôme

Einlass: 15:30 Uhr

Preis: 9,-€

Datum: / 16:30 bis 17:30 Uhr